top left image
top right image
bottom left image
bottom right image
KONTAKT:

Dietmar Schäfer
0171 / 7706840
Training / Gruppen ab dem 17.08.2020
Montag
17.00 - 18.00 Uhr
Sachkundenachweis (Führerschein)
Der Halter muss eine theoretische Wissensprüfung ablegen. Danach steht - zusammen mit dem Hund - noch eine praktische Prüfung an.
18.00 - 19.00 Uhr
Leistungsgruppe / Distanztraining
Distanz ist nicht nur für den Hund eine gute Übung, auch dem Halter wird beim kleinsten Fehler klar, wie fein die Körpersprache des Hundes ist.
Dienstag
17.00 - 18.00 Uhr
Hoopers Agility Training für Anfänger
Eine sanfte Form des Agility ohne Sprunghürden, dafür zum Beispiel mit Tonnen zum Umrunden und Reifen zum Durchlaufen. Es schont die Gelenke und hält körperlich und geistig fit.
18.00 - 19.00 Uhr
Impulskontrolle
Mit Impulskontrolle ist gemeint, dass Ihr Hund seine Handlungen und Emotionen kontrollieren kann,a
Mittwoch
10.00 - 11.00 Uhr
Basistraining
Aufbau Signal Sitz / Platz / Stop auf Distanz, Fuß für den Alltagsgebrauch / Leinenführung
16.30 - 17.30 Uhr
Einführung Sachkundenachweis
Vorbereitung auf die Prüfung können mit den Basisübungen trainiert werden, ab dem Alter von ca. 8 Monaten
17.30 - 18.30 Uhr
Basistraining
Aufbau Signal Sitz / Platz / Stop auf Distanz, Fuß für den Alltagsgebrauch / Leinenführung
18.30 - 19.30 Uhr
Hoopers Agility Training für Anfänger
Eine sanfte Form des Agility ohne Sprunghürden, dafür zum Beispiel mit Tonnen zum Umrunden und Reifen zum Durchlaufen. Es schont die Gelenke und hält körperilch und geistig fit.
Donnerstag
17.00 - 18.00 Uhr
Welpentraining
Darauf kommt es an. Mit dem richtigen Timing lernt der Welpe die Grundkommandos.
18.00 - 19.00 Uhr
Spürnasentraining / Aufbau Suchen
Freitag
10.00 - 11.00 Uhr
Basistraining
Aufbau Signal Sitz / Platz / Stop auf Distanz, Fuß für den Alltagsgebrauch / Leinenführung
16.30 - 17.30 Uhr
Cavaletti Training Anfänger
17.30 - 18.30 Uhr
Cavaletti Training
Konzentration, Geschicklichkeit, Körperbewusstsein, Gleichgewicht und Motorik lassen sich hervorragend trainieren.
18.30 - 19.30 Uhr
Frisbee / Hoopers Training
Bewegung tut gut für quirlige Vierbeiner. Möglichkeit zum Toben und tollen, lebenswichtigem Aufbau von Signalen spielerisch erlernt.
Samstag
10.00 - 11.00 Uhr
Basistraining
Aufbau Signal Sitz / Platz / Stop auf Distanz, Fuß für den Alltagsgebrauch / Leinenführung
11.00 - 12.00 Uhr
Rally-Obedience
Rally Obedience ist eine relativ junge Sportart aus den USA, die bereits viele Fans in Deutschland gewinnen konnte. Hier steht der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund, denn bei der Kombination aus Parcours und Obedience - Übungen ist Präzision und Tempo zugleich gefragt.
13.00 - 16.00 Uhr
Einzeltraining
Dauer pro Hund: 20 Minuten

Unerwünschtes Verhalten / Problemverhalten / Verhaltsensstörung
Sonntag
11.00 - 12.00 Uhr
Junghundetraining
Hier lernen Hundeführer und Hunde Fuß laufen, Sitz, Platz - alles mit und ohne Ablenkung sowie die Anfänge des korrekten Abrufens.
12.00 - 13.00 Uhr
Welpen- / Kleinhundetraining
Darauf kommt es an. Mit dem richtigen Timing lernt der Hund die Grundkommandos.
Einzeltraining
nach Absprache
Bitte sprechen Sie die Termine mit mir ab. In dringenden Fällen erreichen Sie mich unter 0171/7706840
Bitte sprechen Sie die Termine mit mir ab. In dringenden Fällen erreichen Sie mich unter 0171/7706840
Stacks Image 1188